Zusatz-Information
Nacht der Clubs
Mit 1 Ticket in 8 Darmstädter Clubs zu 8 Livebands und 8 DJs
am 28.12.05 Beginn: 22:00 Einlass: 22:00
Centralstation, dasStella, Extasis, Goldene Krone, ...

Nacht der Clubs: Ein Hoch auf Darmstadts Nachtleben
Die 'Nacht der Clubs' ist in den vergangenen Jahren zum allseits beliebten Stadt-Festival geworden. Am 28. Dezember geht das interaktive Party-Event in die nunmehr fünfte Runde - und soll in diesem Jahr so groß werden wie nie zuvor, denn auch das kulturelle Angebot in Darmstadts Nachtleben ist in den letzten Jahren immer vielfältiger geworden, die Anzahl der Clubs und lokalen Livebands immens gewachsen. Darmstadts Nachtschwärmer und Party-Hopper haben die Gelegenheit, mit einem Ticket durch diesmal insgesamt acht Clubs zu tingeln, sich acht unterschiedliche Livebands anzuschauen und zu acht DJ-Sets das Tanzbein zu schwingen. Und auch der Shuttle-Bus, der die Feiernden von Club zu Club durch die lange Nacht chauffiert, ist wieder gratis. Die Auswahl der Bands und DJs ist gewohnt erstklassig und vielseitig, von Elektro-Punk über souligen Funk und Reggae bis hin zu HipHop, Latin-Sounds und deutschsprachigem Rock. Die Bands spielen in mehreren Blöcken mit Pausen, so dass die Besucher die Gelegenheit haben, möglichst viele Konzerte an diesem Abend zu erleben. Es entsteht eine Party, die in ständiger Bewegung ist: Das Publikum reist von Bühne zu Bühne und mischt sich in den Clubs immer wieder neu, und jeder Gast hat die freie Wahl, wo er sich am wohlsten fühlt und wann er wieder weiterziehen möchte. Ob man also Reggaesounds von Concrete Jungle hören oder der exaltierten Rockshow von Woody beiwohnen, ob man Zeitzeuge eines der seltenen Phunk MOB-Konzerte sein oder lieber deutschen HipHop von Manges hören möchte, das sei jedem selbst überlassen. So oder so wird es wieder eine lange aber kurzweilige Nacht, in der Darmstadts Nachtleben sich ausgiebig feiern kann und bis zum Morgengrauen nicht zur Ruhe kommen wird, denn erfahrungsgemäß wird nach den Konzerten in den einzelnen Clubs die Party noch lange weitergehen, mit erstklassigem DJ-Programm. (CHR)


603qm: Concrete Jungle, DJ Peter Lemon
Bessunger Knabenschule: Los Gatos, DJ Jazzmadass
Centralstation: Phunk MOB, DJ Sonix
dasStella: pornophoniqe, DJs The Lovemachines
Extasis: Manges, DJ two cut
Goldene Krone: Siamese, DJ-Team Nathalie Bar
Oetinger Villa: The Data Break, Villa DJ-Team
Schlosskeller: Woody, DJ Kemal