Für diese Veranstaltung ist kein Internetverkauf möglich

Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

AGORA, Ost-Bahnhof, Großer Seminarraum, Erbacher Str. 89 a, 64287 Darmstadt

Aufmacher
Zwei Musiker*innen, eine Artistin, eine Tänzerin und Schauspieler treten an, die Grenzen ihrer Kunstrichtungen zu überschreiten. Sie improvisieren mit Musik, Bewegungen und Sprache. Sie erforschen, wie sich Strukturen von Bewegung und Klang formen, verlieren, neu formen, kontrastieren und überlagern. Sie experimentieren mit dem Klang von Bewegungen und bringen Sprache wie Töne zum Klingen. Mit Musik malen sie Bilder in den Raum, in denen grundlegende menschliche Erfahrungen und Lust am Leben zum Ausdruck kommen.

Präsentiert von den theatermachern e.v. in Zusammenarbeit mit AGORA und dem Trio-T aus Darmstadt.

Von und mit Jeremy Fast, Nathalia Grotenhuis, Clara Sörensen, Lea Mäuer, Patrik Erni