Hambacher Schloss Festsaal

Hambacher Schloss 1832, 67434 Neustadt/Weinstr.

06321/926290

Aufmacher
Hambacher Fest-Bankett
von Walter Menzlaw und Ensemble
Es spielen: Felix S. Felix, Miriam Grimm, Ben Hergl,
Thomas Kölsch, Stephan Wriecz
Das Hambacher Schloss und das Chawwerusch Theater knüpfen an eine heitere demokratische und genießerische pfälzische Tradition an und laden zu einem aufrührerischen und unterhaltsamen "Hambacher Fest-Bankett" der besonderen Art:
Die Schauspieler begleiten die Gäste persönlich an die große Tafel und gleichzeitig in die Zeiten des Hambacher Festes. Fünf Figuren ziehen sich durch alle Szenen des Hambacher Fest-Banketts.
Jede von ihnen berichtet, was ihn oder sie bewegt, am Hambacher Fest mitzuwirken. Motivationen, Hoffnungen, Utopien, Skepsis, Triumph und Niederlage werden durch die Figuren erlebbar gemacht. So werden die Besucher an der Tafel selbst Teil eines spannenden und unterhaltsamen, aber auch informativen Spiels, in dem der Ort, die damit verbundene Historie, die spritzigen Theaterszenen, stimmungsvolle Lieder und das Essen Teile einer einzigartigen Gesamtinszenierung sind.
Eine Produktion des Chawwerusch Theaters in Kooperation mit dem Restaurant 1832 im Auftrag der Stiftung Hambacher Schloss.
Kartentelefon 06321/926290

Chawwerusch unterwegs Karten nur beim Veranstalter

Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)