Das Internationale Theater

Hanauer Landstr. 5-7 (Zoo-Passage), 60316 Frankfurt

Aufmacher
Spanische Gitarrenklänge, die einen von Flamenco und heißen andalusischen Nächten träumen lassen: Gitarristin Heike Matthiesen nimmt uns mit auf eine musikalische Reise in die spanische Stadt. Sie spielt Meisterwerke von Komponisten wie Joaquín Turina, Joaquín Rodrigo, Isaac Albéniz, Enrique Granados, Mozart und Bizet.
Mehr Informationen
Sevilla- schon dieser Name weckt Träume.... Von Flamenco und heißen andalusischen Nächten, aber auch Erinnerungen an die Schauplätze unzähliger legendärer Opern. Deutschlands renommierteste Gitarristin und Spanienspezialistin Heike Matthiesen führt uns auf eine Reise in die vielschichtigen musikalischen Facetten dieser magischen Stadt mit Gitarrenmusik von Turina, Rodrigo, Albeniz, Granados, Mozart und Bizet.
Heike Matthiesen studierte Gitarre an der Musikhochschule Frankfurt, als Meisterschülerin bei Pepe Romero. Zudem besuchte sie zahlreiche Meisterkurse u.a. bei Manuel Barrueco, David Russell, Roland Dyens und Leo Brouwer. Sie trat international bei Festivals und in kammermusikalischen Besetzungen auf, z.B. im Gewandhaus Leipzig, den Salzburger Festspielen, dem Graubünden Festival und der Villa Musica Rheinland-Pfalz. Im September erschien ihr 4. Album.

Künstler: Heike Matthiesen (git)

Presse: "Charismatische Gitarristin zeichnet romantische Stimmungsbilder der Seele" (Frankfurter Neue Presse)
"stupende technische Virtuosität […] Spiel in höchster Spannung und dichter intimer Schönheit" (FAZ)
Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise inkl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

20.80 €

21.00 €
Preiskategorie 2:

17.50 €

18.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)