Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 8% VVKgebühr und 0.80 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse
Ermäßigung(en) möglich


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

24.00 €

27.00 €
Preiskategorie 2:

19.00 €

22.00 €
Preiskategorie 3:

13.00 €

16.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

St. Stephan

Kleine Weißgasse 12, 55116 Mainz

Aufmacher
Ausgerechnet Johannes Brahms, der spröde Norddeutsche, hat uns das vielleicht menschlichste Requiem hinterlassen. Denn anders als in der katholischen Totenmesse steht in seinem Werk nicht die Vision des Jüngsten Gerichts im Mittelpunkt, sondern der Beistand für die Verzweifelten - klanggewaltig und gravitätisch, in seiner Botschaft jedoch unvergleichlich zartfühlend. Im Kontrast dazu erklingen zwei serielle Kompositionen des Japaners Toru Takemitsu.

Erleben Sie die 150 talentiertesten Nachwuchsmusikerinnen und -musiker des LandesJugendOrchesters und des LandesJugendChores Rheinland-Pfalz unter der Leitung von Hermann Bäumer, Generalmusikdirektor des Staatstheaters Mainz, sowie zwei der vielversprechendsten Gesangssolisten ihrer Generation, Sheva Tehoval (Sopran) und Johannes Kammler (Bariton) in der faszinierenden Atmosphäre der Mainzer Kirche St. Stephan mit Ihren berühmten Chagall-Fenstern.

Toru Takemitsu (1930 - 1996)
- Night Signal - Signals from Heaven II
- Requiem für Streicher

Johannes Brahms (1833 - 1897)
- Ein deutsches Requiem op. 45

Sheva Tehoval Sopran
Johannes Kammler Bariton
LandesJugendChor Rheinland-Pfalz
LandesJugendOrchester Rheinland-Pfalz
Hermann Bäumer Dirigent

Foto: KlausVenus