Das Internationale Theater

Hanauer Landstr. 5-7, 60314 Frankfurt/Main

Aufmacher
Istanbul, Berlin, Paris, New York - dies sind Özay Fechts wichtigste Karrierestationen. Die Ausnahmekünstlerin wurde von der Berliner Zeitung als "die Frau mit zwei Talenten" bezeichnet und in der Tat bewegt sie sich mit großem Erfolg zwischen Film und Musik. Begleitet wird die Jazzsängerin von dem Özay Fecht Trio.
Mehr Informationen
Özay Fecht ist in zahlreichen Jazzclubs und Festivals in Europa mit u.a. Kirk Lightsey, David Murray, Chico Freeman, Jasper van't Hof, Tony Lakatos, Jim Pepper, Heinz Sauer aufgetreten. Als Die typische Blues-Sängerin überzeugt sie mit faszinierender Stimme und Ausdruckskraft. Sie hat vier Alben unter den Namen "No More", "Moves", "The Man I Love" und "Antiquated Love" herausgebracht.
Beim Film sorgte sie gleich mit ihrem Schauspieldebüt für große Furore. Für ihre Rolle in Tevfik Basers "40 qm Deutschland" wurde sie mit dem Bundesfilmpreis als beste Darstellerin ausgezeichnet.
Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise inkl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

21.90 €

22.00 €
Preiskategorie 2:

18.60 €

19.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)