Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

Ticket Sofortdruck:

18.00 €

25.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Musiktheater Rex, Fabrikstraße 10, 64625 Bensheim

Aufmacher
"
"EINE STIMME, DIE AUTOS ENTLACKT" - REEPERBAHN FESTIVAL
"EIN PHÄNOMEN" - CLASSIC ROCK
"WUNDERBAR DRECKIG" - ECLIPSED

Eine kratzige Stimme, so staubtrocken wie der Boden im Death Valley, der Vollbart stachelig wie ein Wüstenkaktus, die Atmosphäre seiner Songs erinnert an Filmszenen von Jim Jarmusch, Quentin Tarantino oder David Lynch. Sie handeln von Liebe und Verzweiflung, von dreibeinigen Hunden, Särgen für Zwei, einem brandneuen Gestern.

Die Musik ist handgemacht. Schmutzig und roh, dynamisch und intensiv - von zart und zerbrechlich bis hin zu explosiv. "Genau diesen Kontrast finde ich spannend", erklärt Daniel Welbat (28 Jahre), Frontmann der Band aus Hamburg. So außergewöhnlich, wie sein Song-Writing, so besonders sind auch seine Live-Auftritte, die er gerne mit der Bemerkung einleitet: "Wenn Sie Fragen haben, Anmerkungen, Ängste, Sorgen, Schufa-Einträge, Hautausschlag…Das wird sich alles im Laufe des Abends in Wohlgefallen auflösen!"

"Beim Schreiben eines guten Songs ist es wie beim Kochen. Man muss ständig versuchen verschiedene Gewürze zu kombinieren, aber am Ende muss EIN leckeres Gericht herauskommen." Ihre "Kochkünste" stellen WellBad 2017 mit ihrem dritten Album "The Rotten" erneut unter Beweis. Abermals produziert von Stephan Gade (Udo Lindenberg, Niels Frevert), kreiert WellBad mit dem schmutzig-rohen Sound seiner fünf Bandkollegen einen einzigartigen Stilmix, der Bluesfeeling pur in die Jetztzeit transportiert und keine Genregrenzen kennt - und wird dafür prompt vom "Preis der deutschen Schallplattenkritik" ausgezeichnet.