Das Internationale Theater

Hanauer Landstr. 5-7, 60314 Frankfurt/Main

Das Internationale Theater, Hanauer Landstr. 5-7, 60314 Frankfurt/Main

Aufmacher
Die anatolische Lied- und Dichtkunst berühmter türkischer Mystiker und Dichter musikalisch einzubetten und sie kunstvoll erklingen zu lassen, das ist Hasan Yükselirs Meisterdisziplin. Werke berühmter Dichter wie von Yunus Emre und Nazim Hikmet werden hierzu von Yükselir hoch intellektuell im wissenschaftlichen Rahmen für seine Kompositionen ausgewählt und herangezogen.
Mehr Informationen
Die anatolische Lied- und Dichtkunst berühmter türkischer Mystiker und Dichter musikalisch einzubetten und sie kunstvoll erklingen zu lassen, das ist Hasan Yükselirs Meisterdisziplin. Werke berühmter Dichter wie von Yunus Emre und Nazim Hikmet werden hierzu von Yükselir hoch intellektuell im wissenschaftlichen Rahmen für seine Kompositionen ausgewählt und herangezogen. So ist neben zahlreichen weiteren Kompositionen auch sein Liederzyklus "Sevda Atesten Gömlek" nach fünfjähriger Forschungsarbeit im Jahr 2002 auf Basis von Gedichten Nazim Hikmets entstanden. Yükselirs Interpretationen anatolischer Lieder beinhalten oftmals eine kreative Mischung aus anatolischer Folklore, epischer Rezitation, Renaissance-Sätzchen und jazzigen Zwischeneinsätzen. Sie werden in Deutschland oft mit der Liedromantik im Stil Schuberts verglichen und bereicherten das Programm namhafter Häuser, wie der Kölner Philharmonie, der Alten Oper wie auch europaweit.
Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise inkl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse
Ermäßigung(en) möglich


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

24.10 €

24.00 €
Preiskategorie 2:

20.80 €

21.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)