Für diese Veranstaltung beginnt der Vorverkauf am 22.12.17

Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Volkssternwarte München, Rosenheimer Str. 145h, 81671 München

Aufmacher
Im Bereich unserer Erdumlaufbahn ist der Weltraum keineswegs so leer, wie es auf dem ersten Blick erscheinen mag. Vor allem der interplanetarische Staub rieselt ständig auf den Blauen Planeten hernieder. Größere Staubkrümel und - erheblich seltener - auch richtig dicke Brocken sind dann und wann ebenfalls dabei. Wir können diese Objekte unter günstigen Bedingungen als Sternschnuppen, Meteore oder Boliden in der Hochatmosphäre verglühen sehen.

Und in der Nacht vom 13. auf 14. Dezember ist bei gutem Wetter ein richtig eindrucksvoller Sternschnuppen-Schwarm, der "Geminiden-Strom", zu beobachten.