Stadthalle Groß-Umstadt

Am Darmstädter Schloss 6, 64823 Groß-Umstadt

Aufmacher
Das weltbekannte Kinderbuch "Der Grüffelo" von Julia Donaldson und Axel Scheffler begeistert bis heute zahlreiche Kinder. Am Sonntag, den 05.02.2017, zaubert das "theater en miniature" die Geschichte auf die Bühne der Stadthalle Groß-Umstadt, der Vorhang öffnet sich um 15 Uhr für Kinder ab 4 Jahren und jung gebliebene Erwachsene.

Die kleine Maus ist unterwegs im Wald und alle scheinen es gut mit ihr zu meinen, dabei ist der große Wald ist voller Gefahren: Der Fuchs lädt sie zur Götterspeise ein, die Eule bittet zum Tee und die Schlange zum Schlangen-Mäuse-Fest. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, muss man einen erfinden. Die kleine Maus droht jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo. Dabei gibt's Grüffelos gar nicht. Doch dann taucht er plötzlich wirklich auf, und sein Lieblingsschmaus ist ausgerechnet - Butterbrot mit kleiner Maus. Aber was eine clevere Maus ist, die lehrt auch einen Grüffelo das Fürchten.

Die beiden Diplompädagogen Ellen Heese und Andrej Uri Garin schaffen es, mit einer Mischung aus Schauspiel und Figurentheater eine völlig neue Spielart des namenhaften Werkes auf die Bühne zu bringen. Ein besonderer Schwerpunkt des Theaters liegt in der kulturellen und ästhetischen Bildung von Kindern im Vor- und Grundschulalter. Das Theater kann deshalb rund 200 Kindergärten und 500 Grundschulen aus seiner Region zu seinen langjährigen Stammkunden zählen.
Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise inkl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

Kinder:

4.30 €

5.00 €
Erwachsene:

6.50 €

7.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)