Pfälzer Schloss

Pfälzer Gasse 16, 64823 Groß-Umstadt

Aufmacher
Wussten Sie, dass Charlie Chaplin vor seiner Karriere als Komiker und Filmschauspieler die Absicht hatte, Berufsmusiker zu werden? Chaplin trug in dieser Zeit immer seine Violine und sein Cello mit sich herum, zog sich wie ein Musiker an und übte täglich vier bis sechs Stunden auf seinen Instrumenten. Später komponierte er die Musik zu seinen Filmen selbst und schenkte der Musikwelt zahllose wundervolle Melodien.

Das Duo Ursula Kaiser (Cello) und Wolfgang Nieß (Klavier & Moderation) gastiert am Samstag, den 11.02.2017 um 20 Uhr im Pfälzer Schloss in Groß-Umstadt und präsentiert viele unvergessliche Film-Ohrwürmer aus der Feder dieses Allround-Genies, u.a. das Salonstück "Oh! That Cello!". Nebenbei gibt Pianist und Plaudertasche Wolfgang Nieß mit heiteren Anekdoten, Zitaten und Zeitzeugenberichten erstaunliche Einblicke in die Biografie Chaplins, die durch Leinwand-Präsentationen ergänzt werden.

Ursula Kaiser und Wolfgang Nieß bilden ein eingespieltes hochklassiges Kammermusikduo und widmen sich seit vielen Jahren gemeinsam der Berufsausbildung von Musikstudenten am Mainzer Peter-Cornelius-Konservatorium.
Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise inkl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

14.20 €

15.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)