Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

18.00 €

20.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Aufmacher
Kammerkonzert mit dem Trio
Peter von Wienhardt (Klavier), Jeanine Thorpe (Violine) und Elisabeth Fürniss (Cello)
Sonntag,16. Oktober 2016, 19:00 Uhr Schloß Heiligenberg, historischer Garten-Salon

Kultur im Schloß Heiligenberg ist es gelungen, ein national und international hochrangiges Klaviertrio für ein Konzert zu verpflichten. Alle sind herausragende Kammermusiker, was durch eine Vielzahl an gewonnenen Preisen dokumentiert ist.
Peter von Wienhardt, gebürtig in Budapest, aufgewachsen in Deutschland, bereist als Pianist die ganze Welt. Unter der Vielzahl der gewonnenen Auszeichnungen ist v.a. der ECHO-Klassik-Preis zu nennen. Er veröffentlichte mehrere CDs, sowohl solistisch als auch mit Orchestern und mit kammermusikalischen Künstlerpersönlichkeiten. Seine Einspielung "Rhapsody" (Organo phon) wurde mit höchsten Bewertungen für Interpretation und Repertoirewert vom Pianomagazin "PianoNews" rezensiert. Jeanine Thorpe, gebürtige Engländerin, studierte an der "Royal Academy of Music" in London. Während ihres Studiums in London gewann sie mehrere internationale Preise als Solistin , dazu gehört v.a. die Goldmedaille des "Londoner International Concerto Competition". 2005 wurde ihr der Preis "Student of the year" von der "European String Teacher Association" gegeben. Weitere Impulse für ihre geigerische Ausbildung erhielt sie an der Hochschule für Musik in Detmold in der Klasse von Prof. Koh Gabriel Kameda, der in den vergangenen Jahren bei uns auf Schloß Heiligenberg gastierte. Elisabeth Fürniss war über 20 Jahre Mitglied des Sinfonieorchesters Münster und unterrichtet ebenso lange an der Hochschule für Musik Münster. Einer amerikanisch-jüdischen Musikerfamilie entstammend, studierte sie in den USA und Großbritannien. Sie hat mit Musikern aus allen Kontinenten und vieler Musikstile zusammengearbeitet. Sie ist Gründungsmitglied mehrerer Ensembles und unterrichtet an der Hochschule für Musik in Münster.
Das folgende Programm hat das Trio für das Konzert auf Schloß Heiligenberg zusammengestellt:
Ludwig van Beethoven: Klaviertrio op.1 Nr.3 in c-moll
Dmitri Schostakovitsch: Klaviertrio op.67
Pause
Antonin Dvorak: Klaviertrio Nr.4 op.90 b "Dumky"