Centralstation

Im Carree, 64283 Darmstadt

Deutsche Philharmonie Merck, Centralstation, Im Carree, 64579 Darmstadt

Aufmacher
Juri Tetzlaff, Moderation
Florian Erdl, Dirigent
 
Programm:

Camille Saint-Saëns: Der Karneval der Tiere
 
Hühner zetern, Vögel trillern, der Schwan ist sich seiner edlen Schönheit bewusst. Der Elefant trottet, Esel galoppieren, Fische lassen schillernde Luftblasen aufsteigen. Der ¾Karneval der Tiere— bietet einen liebevollen und plastischen Gang durch einen bunten Zoo voller hoch musikalischer Wesen. Schildkröten tanzen einen Can-Can in Zeitlupe und selbst die ausgestorbenen Fossilien stellen noch ihre Knochen für ein Xylophon zur Verfügung.
Juri Tetzlaff, seit 20 Jahren TV-Moderator beim Kinderkanal Kika und fast ebenso lang UNICEF-Sonderbotschafter, gibt dabei den Tierparkwärter und macht die kleinen Zoobesucher auf all das aufmerksam, was der Komponist Camille Saint-Saëns in seiner reizend-animalischen Musik versteckt hat.
Keine Angst dabei vor großen Tieren: Beim Sitzkissenkonzert dürfen die Zuhörer ganz nah ran an die Gehege ­ darum unbedingt ein Kissen mitbringen und gerne auch einen tierischen Begleiter aus Plüsch!
 
Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

Erwachsene:

10.00 €

0.00 €
Kinder, Schüler, Studenten:

7.00 €

0.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)