Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 8% VVKgebühr und 0.80 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse
Ermäßigung(en) möglich


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

20.00 €

0.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

AGORA, Ost-Bahnhof, Großer Seminarraum, Erbacher Str. 89 a, 64287 Darmstadt

Aufmacher
Carmen Souza, die preisgekrönte Weltmusik- und Jazzsängerin aus Portugal mit Wurzeln in den Kapverden, ist seit 2010 ein regelmäßiger Gast auf den Bühnen der Welt, auf großen Festivals, sie liebt aber auch weiterhin die persönliche Atmosphäre kleiner Clubs.

Das neue Album "Creology" ist eine musikalische Auseinandersetzung mit der kreolischen Musikkultur und deren Entstehungsgeschichte, die auch gleichzeitig eine Geschichte der Sklaverei und Kolonisierung darstellt.

In ihren Songs verarbeiten die Künstler ihre kulturellen Prägungen und widmen sich musikalisch den portugiesischen Ex-Kolonien Kapverden, Mosambik, Angola und Brasilien ohne in Wehmut zu verfallen. Vielmehr feiern sie mit Lebensfreude die Wurzeln ihrer Heimat Kapverden und Portugal und bauen daraus eine positive, musikalische Gegenwart. Auf "Creology" hört man Rhythmen des Batuque, Funana, Semba, Quilapanga und Marrabenta sowie viele afro-brasilianische Elemente, die mit der unverkennbaren Stimme Carmen Souzas ein Fest der kulturellen Vielfalt feiern.

Besetzung:
Carmen Souza (Cabo Verde) - Gesang, Gitarre, Piano
Theo Pascal (Portugal) - Bass
Elias Kacomanolis (Moçambique) - Schlagzeug, Perkussion