Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Flügelsaal, Hauptstraße 133, 40764 Langenfeld

Aufmacher
Kein Grund zu zithern!

Wer in den 70er- und 80er-Jahren Kind war und mit den Eltern in Bayern wanderurlaubte, mag sich erinnern: Manchmal saß zur Brotzeit ein bärtiger Mann in der Gaststube und entlockte einem seltsamen Brett mit Drähten liebliche Töne. Nun klopft der Diplom-Musiker Alexandre Zindel Jugenderinnerungen wie Staub von der Zither und transportiert das Instrument in die Gegenwart. Er packt die Zither-ähnliche Autoharp am 4. November im Flügelsaal aus und interpretiert in seinem aktuellen Programm "Le Coeur fait boum!" mit großem Können und großem Herz Melodien aus der ganzen Welt von Irish Folk über Chanson. Die Autoharp ist ein 36-saitiges Folkinstrument, das in Deutschland erfunden wurde und einmal Volkszither hieß. Sie klingt wunderbar voll wie zwei Gitarren und dann wieder zart wie eine Zither. Und besonders wundervoll klingt das Instrument, wenn der studierte Sänger dazu singt!
ka

Foto: Pressefoto