Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Schauplatz Hauptstraße 129, 40764 Langenfeld

Aufmacher
In 70 Jahren um die Welt!

Concerto Langenfeld macht nicht nur etwa bei den "Klassik trifft Jazz"-Konzerten stets eine hervorragende Figur, wenn sich unterschiedliche musikalische Welten begegnen, das Orchester ist ein fundamentaler Bestandteil der Langenfelder Kultur: Bereits bei Langenfelds Ernennung zur Stadt 1948 begleitete das Orchester den Festakt. Heuer, 70 Jahre später, gratulieren die Musiker mit der 70. Sinfonie. Dabei gratulieren sie der Stadt Langenfeld (und sich selbst…;)) zum 70. Geburtstag! Zur Geburtstagsfeier von Stadt und Orchester nimmt Concerto Langenfeld sein Publikum mit auf eine musikalische Reise: Mit Dirigent Felix Koltun gibt es ungarische Weisen, orientalische Klänge zu Naturimpressionen aus der Steppe, slawische Tänze, russische Melancholie und Wiener Heiterkeit von Antonin Dvo?ák, Johannes Brahms, Peter Tschaikowski, Alexander Borodin und Joseph Haydn. So also gilt am 10. November ab pünktlich 19:30 Uhr im Schauplatz Langenfeld: In 70 Jahren - hoch musikalisch! - um die Welt!
Ab 19:30 Uhr gibt es ein Vorprogramm der Musikschule!
ka

Foto: Friefmann Fey

Programm:
Einlass ins Foyer. 18:30 Uhr
Vorprogramm der Musikschule. 19:30 Uhr
Hauptprogramm. 20.00 Uhr

Programm.

J. Haydn / Sinfonie nr. 70
J. Brahms/ Ungarische Tänze Nr. 5 und Nr.6
A. Dvorak/ Slawischer Tanz Nr. 8
A. Borodin/ Steppenskizze
P. Tschaikowski / Sätze aus den Suiten Nr. 3 und 4