Bessunger Knabenschule

Ludwigshöhstraße 42, 64285 Darmstadt

Aufmacher





[Bild2:::]Der Darmstädter Krimiabend 2016
 
Konsequenterweise schließt sich an das erfolgreiche Konzept der „Darmstädter Krimitage“ im Frühjahr eines jeden Jahres nun  der „Darmstädter Krimiabend“ im Herbst an. Zusammen mit einem Verlag und „Leseland Hessen“ gestalten wir einen Krimiabend nach dem Muster der Krimitage. 2016 freuen wir uns, dass der Piper-Verlag die Lesung mit den ausgezeichneten Autoren Paul Finch und Gisa Klönne unterstützt und der Piper-Autor Michael Kibler die Veranstaltung moderieren wird.
 
[Bild1:::links]
 
Gisa Klönne: „Die Toten die Dich suchen“
Der neueste, sechste Kriminalroman von Gisa Klönne bildet den Auftakt zu diesem Piper-Krimiabend in der Bessunger Knabenschule. Judith Krieger kehrt zurück, aber nicht mehr in der Rolle der Mordermittlerin.
 
Paul Finch: „Totenspieler“
Dazzer und Deggsy scherten sich einen Dreck um irgendjemanden. Das erzählten sie zumindest, wenn sie sich auf Partys vor ihren Kumpels aufspielten. Oder wenn die Bullen sie aufgriffen und ihnen einzureden versuchten, sie hätten etwas ausgefressen.
 
Eine gemeinsame Veranstaltung der Bessunger Knabenschule und des Bessunger Buchladens mit freundlicher Unterstützung durch den Piper-Verlag, das Hessische Ministerium für Wissenschaft und Kunst, hr2-Kultur und die Sparkassen-Jubiläumsstiftung Hessen-Thüringen.
 
 



Mehr Informationen
http://www.hessen-szene.de/fileadmin/user_upload/tx_laks/event/krimitage_logo_web_05.jpg
Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise inkl. 10% VVKgebühr und 0 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse
Ermäßigung(en) möglich


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1: 11.00 € 0.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)