Für diese Veranstaltung ist kein Onlineverkauf mehr möglich.

Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Aufmacher




Ein 60.000-Kilometer-Solo-Surftrip Carlo Drechsel, geboren 1987 in Darmstadt, ist Surfer, Abenteurer und Fotograf. Fing schon als Kind an zu surfen, verbrachte den Großteil seiner Jugend auf Reisen und auf den Wellen. Mit einem alten, klapprigen Mitsubishi-Jeep fuhr er ohne Reiseführer und ganz allein von Marokko nach Südafrika, immer auf der Suche nach der besten Welle, den spannendsten Begegnungen und größten Abenteuern. Er hat dabei nicht allein das Meer und die unfassbare Faszination und Vielseitigkeit Afrikas für sich entdeckt. Er ist auch sich selbst begegnet, immer wieder aufs Neue — zwischen Rappern, die Revolutionen prophezeien und dann auch durchziehen, tragischen Schicksalsschlägen, Popstars, die im Club den Champagner mit der Sackkarre bestellen, gebrochenen Fahrwerken, freundlichen Mechanikern und natürlich auch verdammt surfbaren Wellen. Als er nach 18 Monaten zu Hause ankommt ist alles anders. Er sieht die ihm vertraute Welt mit anderen Augen. Begleitet von der Macht der Bilder spricht er jetzt über seine Erlebnisse und liest aus seinem im Oktober 2018 erscheinenden Buch „Insight Africa“ vor. Den Zuschauer erwarten humorvolle und authentische Einblicke in das Leben eines Abenteurers und Surfers, der seine Gäste daran erinnert, ihre eigenen Träume nicht aus dem Auge zu verlieren.