Zu dieser Veranstaltung erhalten Sie noch Karten an der Abendkasse.

Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Kurfürstliches Schloss, Peter-Altmeier-Allee 9, 55116 Mainz

Aufmacher
Sertab Eerener ist eine der erfolgreichsten Künstlerinnen der türkischen Popmusik. Sertab Erener begann ihre Karriere als Backgroundsängerin von Sezen Aksu, der "Übermutter" des türkischen Pop, die sie seither in ihrer Karriere begleitet.

1992 veröffentlichte Sertab Erener in der Türkei ihr Debütalbum "Sakin Ol" und verkaufte auf Anhieb über 950.000 Tonträger. Inzwischen genießt sie einen Bekanntheitsgrad, wie ihn hierzulande Nena innehat.
Dafür sorgen u.a. auch ihre gesanglichen Kooperationen mit Jóse Carreras und Ricky Martin, dessen Song "Private Emotions" sie für den türkischen Markt veröffentlichte.
Mehr Informationen
Sertab Eerener ist eine der erfolgreichsten Künstlerinnen der türkischen Popmusik. Sertab Erener begann ihre Karriere als Backgroundsängerin von Sezen Aksu, der "Übermutter" des türkischen Pop, die sie seither in ihrer Karriere begleitet.

1992 veröffentlichte Sertab Erener in der Türkei ihr Debütalbum "Sakin Ol" und verkaufte auf Anhieb über 950.000 Tonträger. Inzwischen genießt sie einen Bekanntheitsgrad, wie ihn hierzulande Nena innehat.
Dafür sorgen u.a. auch ihre gesanglichen Kooperationen mit Jóse Carreras und Ricky Martin, dessen Song "Private Emotions" sie für den türkischen Markt veröffentlichte.

Auf vier Alben mit über 4 Millionen verkauften Einheiten kann Sertab Erener inzwischen zurückblicken.
2005 steuerte sie zum Soundtrack für den Dokumentarfilm "Cross The Bridge - The Sound of Istanbul" von Faith Akin eine Coverversion von Madonna bei.

Zum 25-jährigen Bühnenjubiläum geht sie jetzt mit ihrer energetischen Band, die köstliche Rock und Pop-Vibes kreirt, auf Europatournee.