Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

bestuhlt, freie Platzwahl:

39.90 €

0.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Frankfurter Hof, Augustinerstr. 55, 55116 Mainz

Aufmacher
A Taste of Africa - Musik, Tanz und Kulinarisches von Ada’s Buka

ab 18:30 Uhr Einlass, Begrüßungssekt (Capsecco aus Südafrika)
19 Uhr Buffet mit westafrikanischen Spezialitäten vom Restaurant Ada’s Buka: -Okà Yamswurzel-Mais-Puffer, - Samosas, gebratene Teigtaschen mit Rinderhack / für Vegetarier mit Gemüsefüllung/ Rinder-Taginemarokkanisches Nationalgericht mit Backpflaumen und Röstmandeln dazu Couscous mit Kichererbsen
- Ayamashe Hähnchenbrust in pikanter nigerianischer grüner Sauce und Brat-Spinat dazu Basmati-Reis (auch in vegetarischer Version)
- Kokoscreme mit frischer Mango und Ananas

ab 20 Uhr Djali-Kunda – The Grove Syndicate ist eine mitreißende Begegnung afrikanischer und europäischer Musiker.
Mehr Informationen
A Taste of Africa - Musik, Tanz und Kulinarisches von Ada’s Buka
am Samstag, den 2.11.2018, im Frankfurter Hof, Augustinerstr. 55 in 55116 Mainz. www.frankfurter-hof-mainz.de, www.eventim.de/mainz


ab 18:30 Uhr Einlass, Begrüßungssekt (Capsecco aus Südafrika)
19 Uhr Buffet mit westafrikanischen Spezialitäten vom Restaurant Ada’s Buka
-Okà Yamswurzel-Mais-Puffer
- Samosas, gebratene Teigtaschen mit Rinderhack und – für Vegetarier – Gemüsefüllung
- Rinder-Taginemarokkanisches Nationalgericht mit Backpflaumen und Röstmandeln dazu Couscous mit Kichererbsen
- Ayamashe Hähnchenbrust in pikanter nigerianischer grüner Sauce und Brat-Spinat dazu Basmati-Reis (auch in vegetarischer Version)
- Kokoscreme mit frischer Mango und Ananas

ab 20 Uhr Djali-Kunda – The Grove Syndicate ist eine mitreißende Begegnung afrikanischer und europäischer Musiker.
Westafrikanische Culture Side Music wie Malach, Makosa, Afro-Beat und Reggae vermengt mit Elementen der modernen westlichen Musik wie Hip-Hop, R&B und Soul. Hieraus entsteht ein explosiver Sound, der durch treibende tanzbare Grooves besticht und zu einer spannenden Fusion verschiedener Musikstile führt. Die im Frankfurter Raum lebenden Musiker lassen mit ihrer einmaligen Musikmischung das Gefühl von Sonne, Urlaub und Strand aufkommen! Im Mittelpunkt steht die Kora, gespielt von Aziz Kuyateh, dem bekannten Griot-Musiker aus Gambia.

ab 21:30 Uhr Afro- & Latin-Disco mit DJ Smooth (bis 23 Uhr)
Der Ancor-Man aller Africa-Grooves in Rhein-Main legt die neuesten heißen Hits aus Ghana, Nigeria und dem übrigen Afrika und Südamerika auf. Vorsicht, es wird heiß!

Nur Disco (Einlass ab 21:30 Uhr): 8,-