Für diese Veranstaltung ist kein Internetverkauf möglich

Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Volkssternwarte München, Rosenheimer Str. 145h, 81671 München

Aufmacher
Die Vorträge am 29.6 und 6.7. ergänzen sich, können aber einzeln besucht werden.
Astrophysiker nutzen Spektren zur Untersuchung von Sternatmosphären, Gasnebeln oder messen damit Geschwindigkeiten. Um Genauigkeiten bis hin zu Zentimetern pro Sekunde zu erreichen, müssen sie diese Spektren kalibrieren. Aus erster Hand berichtet eine Astrophysikerin, welche Hilfsmittel sie nutzt - zum Beispiel, wie haarig die Arbeit mit einem "Frequenzkamm" sein kann.