Preise
VVK AK
VVK = Vorverkauf (Preise zzgl. 10% VVKgebühr und 1.00 € Systemgebühr)
AK = Abendkasse


Über den ztix Sicherheitsserver

Preiskategorie 1:

12.00 €

18.00 €
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

Stadtkirche Darmstadt

Kirchstr. 11, 64283 Darmstadt

Aufmacher
Lorenz Kellhuber (p)
»Exquisit, überraschend, eingängig« (Jazz thing) – Spätestens seit seinem zweiten, von der Presse hoch gelobten Album gilt der 25-jährige Pianist und Komponist Lorenz Kellhuber als einer der besten Nachwuchsmusiker Deutschlands. Im Sommer 2014 wird er als erster deutscher Musiker bei der renommierten Parmigiani Montreux Jazz Piano Solo Competition von Jurypräsident Monty Alexander zum Sieger gekürt. Als Preisträger wird er außerdem eingeladen, die Montreux Jazz Academy zu besuchen, wo er mit Lee Ritenour, Charles Lloyd und Eric Harland spielt. Im Juli 2015 gab er dann ein Solokonzert auf dem 49. Montreux Jazz Festival. Bei vielen Konzerten und weit über die Landesgrenzen hinaus hat Kellhuber bereits seine Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Er trat bei zahlreichen Festivals auf, wie dem Jazzfestival Basel (Schweiz), dem Getxo Jazzfestival (Spanien), dem Alto Adige Jazzfestival (Italien) und der Jazzwoche Burghausen und arbeitete mit Musikern wie Al Porcino, T.S. Monk, Ed Partyka, Kurt Rosenwinkel, Adrian Mears, Ignaz Dinné und Johannes Enders.