Erdbeerwein / Wino truskawkowe

programmkino rex, Wilhelminenstraße 9, 64283 Darmstadt

Aufmacher

Foto: Filmszene aus "Erdbeerwein"


Liebe über Grenzen. Von Polen und anderen Besessenen
11. Wochen des polnischen Films in Darmstadt des Deutschen Polen-Instituts und des programmkinos rex

Einführung: Dr. Andrzej Kaluza
Eintritt 7 / 6 EUR Kartenbestellung: www.kinos-darmstadt.de

Polen 2008 / Regie Dariusz Jablonski/ 107 Min. / Polnisch mit englischen UT

Der Film erzählt (nach Prosa von Andrzej Stasiuks "Galizischen Erzählungen") die Geschichte des erfahrenen Warschauer Polizisten Andrzej, der sich aus der Hauptstadt in den Süden versetzen lässt. Die schöne, ruhige, gesättigte und eigentümliche Atmosphäre des kleinen Ortes an der Kreuzung zur slowakischen und ukrainischen Grenze verspricht der perfekte Rückzugsort zu sein, um das stressige Leben in der Stadt hinter sich zu lassen. Doch die Ruhe ist nur von kurzer Dauer, denn das beschauliche Dorf hat seine ganz eigenen unveränderlichen Gesetze, über die der hiesige Polizeichef seit Jahren wacht. Zu allem Überfluss ist da noch die fremde Schönheit Lubica, die dem halben Dorf den Kopf verdreht.
Wenige Schlucke Erdbeerwein entführen jeden schnell in die Magie dieser Welt, die hypnotisch und verlockend von Poesie durchtränkt ist.