Kurzvorträge unter der Perspektive "Geschichte und Wirkung der Reformation"

Katholisches Bildungszentrum NR 30, Nieder-Ramstädter-Str. 30, 64283 Darmstadt

"Reformation - Nur ein Thema der Kirche?"
Die Bedeutung der Reformation aus evangelischer, katholischer und nicht-konfessioneller Sicht

Referent_innen:
- Dr. Walter Fleischmann-Bisten,
ehem. Leiter des Konfessionskundlichen Institutes, Bensheim
- PD Dr. Alexander Nawar, Ökumenereferent im Bistum Mainz
- Prof. Dr. Luise Schorn-Schütte, Universität Frankfurt

Am ersten Abend beleuchten die Referent_innen in drei Kurzvorträgen die kulturellen, gesellschaftlichen und kirchlichen Hintergründe, die die Reformation vorbereitet haben. Und sie diskutieren die Bedeutung der Reformation, die sie zu ihrer Zeit gehabt hat. Der historische Schwerpunkt des Abends liegt auf dem 16. Jahrhundert.

Informationen zum Programm und Anmeldung:
Tel.: 06151 - 13624-41/-30, E-Mail: eeb@evangelisches-darmstadt.de