Gesprächsreihe "Mein Leben gestalten - Krisen, Verlusten und Krankheiten zum Trotz"

Offenes Haus, Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt

Ev. Forum Darmstadt

Kursleitung: Maria Schmelter, Diplom-Sozialarbeiterin, Logotherapeutin

Woher nehmen manche Menschen die Kraft, trotz schwieriger Umstände ihr Leben zu gestalten, während andere mutlos werden, verzweifeln und resignieren?

Untersuchungen zur Resilienzforschung haben gezeigt, das die persönliche Überzeugung, die eigene Existenz habe einen Sinn und das eigene Leben könne aktiv gestaltet werden, den Menschen hilft, Belastungen besser zu bewältigen. Hierzu finden sich bei Viktor Frankl, dem Begründer der Logotherapie, einer sinnzentrierten Psychotherapie,
wichtige Aussagen.

Luise Reddemann, Fachärztin für Psychotherapie beschreibt in ihrem Buch "Eine Reise von 1000 Meilen beginnt mit dem ersten Schritt", wie man die seelischen Widerstandskräfte, die helfen, aus großen
Belastungen gestärkt hervorzugehen, erwerben und einüben kann. Auf dieser Grundlage soll im Gespräch der Frage nachgegangen werden, wie wir bisher mit seelischen Belastungen umgegangen sind und wie wir weitere Kräfte entwickeln können, die dazu beitragen, das Leben als gestaltbar und sinnvoll zu erleben.

Zeit: Mi. 2.11., 9.11., 23.11., 30.11.16, jeweils 17 - 19.00 Uhr

Kosten: 37 Euro

Informationen zum Programm und Anmeldung:
Tel.: 06151 - 13624-41/-30, E-Mail: eeb@evangelisches-darmstadt.de