Seminar "Was ist der Weg..." Ein Tag mit Zen

Ev. Andreasgemeinde, Gemeindehaus, Paul-Wagner-Str. 71, 64285 Darmstadt

Seminarleiterin:
Gundula Schneidewind, Zen-Lehrerin,
autorisiert durch Zen-Meister Willigis Jäger, Ko-un Roshi

Das "Sitzen in der Stille", wie es in verschiedenen Traditionen der großen Religionen geübt wird, ist auch der Übungsweg dieses Tages. ZEN gehört zu den uralten spirituellen Wegen der Menschheit, die alle auf unterschiedliche Weise zu demselben Ziel führen: eine umfassende Erfahrung der Wirklichkeit zu eröffnen. Dies heißt, die Welt erkennen, wie sie wirklich ist und ergründen, was der Kern der Dinge, der tiefere Sinn des Lebens ist - und zwar da, wo ich jetzt gerade bin, und in den Dingen, Menschen, Situationen, die mir in diesem Augenblick begegnen.

Der Tag findet im Schweigen statt.

Das Programm bietet Körper- und Spür-Übungen, ca. 9 Sitz-Einheiten von 15-20 Minuten, Einzelgespräche (Angebot) und Abschlussgespräch an.

Bitte mitbringen:
Für die Mittagsmahlzeit bitte einen kleinen Imbiss sowie Mineralwasser und Tee zum Trinken. Eine Wolldecke und Wollsocken.

Zeit: 10 - 17.00 Uhr

Kosten: 28,- Euro

Informationen zum Programm und Anmeldung:
Tel.: 06151 - 13624-41/-30, E-Mail: eeb@evangelisches-darmstadt.de