im Rahmen des Programms "Macht/Ohnmacht"

Literaturhaus, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

Im Vortragssaal

Vortrag: Prof. Hans-Wolf Jäger

Diese Goethische Dichtung befasst sich mit einer bekannten niederdeutschen Erzählung über den durch Lügengeschichten und ausgesuchten Bosheiten sich aus allen prekären Lagen gegen seine Widersacher sich rettenden Reineke Fuchs. Es ist Goethes bekannteste gedichtete Erzählung.

Kontakt: Telefon: 06151-3968476,
E-Mail: darmstaedter-goethegesellschaft@web.de

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei