Mehrgenerationenhaus / Mütterzentrum, Julius-Reiber-Str. 20-22, 64293 Darmstadt

im Hinterhaus

Gemeinsames Patchen und austauschen von Neuigkeiten

Das Patchen, oder Patchwork, kennt man eigentlich von den amerikanischen Siedlerinnen. Das Zusammennähen verschiedener Stoffe zu Bildern oder Decken war allerdings schon vor Christi Geburt im Orient und Asien bekannt.

Nächste Termine: 08.12.16, 12.01., 09.02., 09.03.17., jeweils um 19.00 Uhr, Ohne Anmeldung, Kosten: 5,- €

- Mit Ingelore Kiesel, Hausfrauenbund Darmstadt -

Um rechtzeitige Anmeldung vor Veranstaltungsbeginn wird gebeten.
Telefon/Anrufbeantworter: 06151 / 20615 oder Email: hausfrauenbund-darmstadt@web.de