schichtweise Hopper - Regina Heiser

Schlösschen im Prinz-Emil-Garten, Heidelberger Straße 56, 64285 Darmstadt

Nach "schichtweise" und "schichtweise 2.0" sind nun die Interpretationen einiger Bilder von Edward Hopper Gegenstand der Malerei von Regina Heiser. Die Atmosphäre der damaligen Zeit in Farbe und Perspektive einzufangen war die Idee. So sind schichtweise kleinformatige Bilder in der Größe 30 x 40 cm entstanden, die eine tiefgründige Einsamkeit ausstrahlen. Ganz so, wie Hopper sie in seinen Bildern ausdrückt.

Weitere Informationen unter Tel.: 06151-13613-10, e-mail: info@nbh-darmstadt.de
Ansprechpartner: Regina Heiser, Tel. 06151-5205171, www.reginaheiser.de