Werke von Mozart, Attahir und Mendelssohn Bartholdy

Staatstheater Darmstadt, Georg-Büchner-Platz 1, 64283 Darmstadt

Kleines Haus

"Wenn das Wort fehlt, hat man keine Macht."Pierre Boulez

Zur Zeit von Beethoven wurde das Hören eines Streichquartetts mit einem Dialog von gebildeten Menschen verglichen. Man ließ sich ausreden, man hörte einander zu und man wog Argumente ab. Es gewann nicht immer der Lauteste und Schnellste. Es war gewiss nicht an der Zeit, zu allem etwas sagen zu mu¨ssen. Pierre Boulez war 2001 beim Lucerne-Festival der Mentor des libanesisch-französischen Komponisten Benjamin Attahir, dessen Werke das französische Streichquartett "Quatuor Arod" im Repertoire hat. Die vier Musiker des "Quatuor Arod" gewannen 2016 den ARD-Musikwettbewerb.

Vorverkauf unter Tel.: 06151 - 28 11- 600 oder www.staatstheater-darmstadt.de