"Einblicke"

Campus Lichtwiese, El-Lissitzky-Str. 1, 64287 Darmstadt

Max-Guther-Hörsaal (Großer Hörsaal / Raum 93) des Fachbereichsgebäudes

Aufmacher

Bildnachweis: https://www.dropbox.com/sh/5b1imrr13gh8gnv/AAAQa8bt0wQ6OilgLU46d78oa?dl=0


Den Höhepunkt der Reihe stellt in diesem Semester die Abschiedsvorlesung von Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. Werner Durth dar, der nach rund zwei Jahrzehnten seine Lehrtätigkeit am Fachgebiet Geschichte und Theorie der Architektur an der TU Darmstadt im Wintersemester 2017/18 beendet. Seine Abschiedsvorlesung am 29. November 2017 trägt den Titel "Rebellion und Reflexion - Baukultur 1967ff."

Neu am Fachbereich ist hingegen Prof. Felix Waechter (Waechter + Waechter Architekten, Darmstadt), der im Sommersemester 2016 auf die Professur für Entwerfen und Baukonstruktion berufen wurde. Er stellt sich am 13. Dezember 2017 mit seiner Antrittsvorlesung "Einblicke" vor.

Außerdem hat die Reihe einen internationalen Fokus mit Werkvorträgen von Ricardo Flores (Flores & Prats Arquitectes, Barcelona) und András Pálffy von Jabornegg & Pálffy Architects (Wien) und dem Vortrag "Konsistente Diversität" von Dan Schürch vom Zürcher Büro Duplex Architekten.

Abgerundet wird die Reihe von drei weiteren Veranstaltungen:
Philipp Misselwitz, Professor für internationale Urbanistik und Entwerfen an der Technischen Universität Berlin, spricht im Rahmen des "Tages der Forschung" des Fachbereichs über "Räume der Transformation", eine Podiumsdiskussion mit Vertreter*innen von Berufsverbänden und Architekturfakultäten anlässlich der Ausstellung "Frau Architekt" im Deutschen Architekturmuseum befasst sich mit der Frage "Frauen in der Architektur, wen interessiert's?" und die Pecha-Kucha-Night zur 21. Jahresausstellung "Sichten" gibt Kreativen aller Sparten Gelegenheit ihre Projekte vor großem Publikum vorzustellen.

Die Veranstaltungen sind öffentlich und kostenfrei. Mitglieder der Architektenkammer Hessen erhalten gegen Teilnahmebescheinigung Fortbildungspunkte für den Besuch der Vortragsreihe.

Termine:
17. Januar 2018; Dan Schürch
Duplex Architekten
"Konsistente Diversität"
http://www.duplex-architekten.ch/

24. Januar 2018; "Frauen in der Architektur - wen interessiert's"
Podiumsdiskussion mit Vertreter*innen von Berufsverbänden und Professorinnen im Rahmen der Ausstellung "Frau Architekt" im DAM

Konzeption und Organisation der Reihe liegen in der Verantwortung des Fachgebiets Entwerfen und Baugestaltung von Prof. Wolfgang Lorch.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei