"Die Wahl ist getroffen" - Darmstädter Prinzessinnen in St. Petersburg

Schlossmuseum Darmstadt, Residenzschloss - Marktplatz 15, 64283 Darmstadt

Treffpunkt: An der Museumskasse

Aufmacher

Bild: Darmstädter Prinzessinnen: © Schlossmuseum Darmstadt e.V.


Zwischen 1773 und 1894 heirateten vier Darmstädter Prinzessinnen nach Russland, zwei von ihnen bestiegen als Zarinnen den Thron. Ob nun arrangiert oder gegen den Willen der Familie durchgesetzte Liebesheirat - die Ehen der nach St. Petersburg verheirateten Prinzessinnen standen unter keinem guten Stern.

Im Mittelpunkt des Vortrages von Alexa-Beatrice Christ stehen die von Liebe und Glück, von Tragik und Trauer erzählenden Lebensgeschichten der Darmstädter Prinzessinnen Wilhelmine, Marie, Elisabeth und Alix.

Eintritt: Euro 5,00

Um Voranmeldung wird unter Tel.: 06151-24035 oder e-mail: info@schlossmuseum-darmstadt.de gebeten.