"Visage - Gesichter voll Leben"

Schlösschen im Prinz-Emil-Garten, Heidelberger Straße 56, 64285 Darmstadt

Aufmacher

Bild: Acrylarbeit von Ute Laucks


Ute Laucks zeigt ihre Acrylarbeiten, die im Laufe der letzten eineinhalb Jahren entstanden sind. Arbeiten mit dem Thema Gesicht, junges und altes Gesicht, weißes oder farbiges Gesicht, freudiges oder trauriges Gesicht. Gesichter mit Falten, mit Lachfalten, mit Trauerfalten, mit Wutfalten oder mit Schmerzfalten. Die Ausstellung trägt den Titel: Visage, Gesichter voll Leben und so erzählt jedes Gesicht eine Geschichte, die die Künstlerin aufgreift und in Farbe auf Alu, Holz oder Terane umsetzt. Dabei ist das Malen für Ute Laucks eine Lebensart mit Kraft, Intensität und Schmerz, mit Leichtigkeit und der Freiheit des Denkens. ALL das ist in den vielen Gesichtern voll Leben zu entdecken.

Zur Vernissage wird Birgit Pörtner mit ihrer Querflöte die Gäste begleiten. Angelika Dittmar hält die Laudatio Klanginstallationen von Eva Daeneke,
die zu den einzelnen Werken entwickelt wurden, werden die Betrachter in besonderer Weise entführen.

Ausstellungszeitraum: 08.12.2017 - 28.02.2018
(Vernissage. 08.12.2017, 18:30 Uhr)

Öffnungszeiten: Werktags von 11.00 bis 16.00 Uhr

Ansprechpartner: Ute Laucks, e-mail: u.laucks@web.de

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei