Thema: "Mein schwarzer Hund" - Depressionen erkennen und behandeln

Klinikum Darmstadt, Grafenstraße 9, 64283 Darmstadt

Logistikzentrum (Geb. 85), 1. OG, Konferenzraum

Aufmacher

Fotos: Bild 1: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Klinikums Darmstadt, Bild 2: Logo Klinikum Darmstadt GmbH


Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, Besucherinnen und Besuchern interessante Krankheitsbilder sowie neue und etablierte Behandlungsverfahren vorzustellen. Es referieren die Direktoren, Ober- und Fachärzte des Klinikums.

Referentin: Dr. Lotte Kundmüller, Oberärztin der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Der Vortrag wird für ein Verständnis der weit verbreiteten Erkrankung Depression sensibilisieren. Jeder von uns kennt Menschen, die an Schwermut leiden oder hat selber schon einmal eine solche Krankheitsphase überstanden. Wann wird aus Schwermut eine behandlungsbedürftige Erkrankung? Warum lohnt es sich, trotz aller Ratlosigkeit, die Hoffnung nicht zu verlieren?

Es ist keine Anmeldung erforderlich.
Kontakt: Tel.: 06151 / 107-6748, Fax: 06151 / 107-5009,
E-Mail: info@klinikum-darmstadt.de Mehr Informationen

Klinikum-DA.jpg

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei