"Singen macht glücklich und verbindet"

Schlösschen im Prinz-Emil-Garten, Heidelberger Straße 56, 64285 Darmstadt

Saal

Gesungen werden Lieder aus aller Welt, die ohne Noten leicht zu lernen sind. Dabei geht es um das Singen selbst, die Freude an der eigenen Stimme und das Erleben der Gemeinschaft - nicht um Leistung und Perfektion. Die Teilnehmer finden mit Leichtigkeit zu einem gemeinsamen Klang, der verbindet und trägt.

Angela Brantzen begleitet sie mit Gitarre, Rhythmusinstrumente können von allen genutzt werden. Wenn es sich ergibt, wird mehrstimmig gesungen oder sich frei im Raum bewegt.

Gesangskünste jeglicher Art sind willkommen, das wichtigste jedoch ist die Freude am Singen. Das Motto: Es gibt keine falschen Töne, nur unzählige Variationen! Jeder und jede kann ohne Vorkenntnisse sofort einsteigen und mitmachen - auch diejenigen, die meinen, nicht singen zu können.

Dauer: 17.00 - 18.30 Uhr

Eintritt: 12,- € pro Treffen (20,- € für Paare)

Ansprechpartner:
Angela Brantzen, Mobil 0175-6522757, E-Mail: info@angela-brantzen.de