Literaturhaus, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

Am 4. März wird in Italien eine neue Regierung gewählt. Diese Wahl wird nicht nur Auswirkungen für das Land haben, sondern die zukünftige Entwicklung der Europäischen Union stark beeinflussen.

Referent ist Dr. Terenzio Facchinetti, der über die politische Lage in Italien vor der Wahl informieren wird. Er gehört zur Leitung der überparteilichen und unabhängigen Bürgerinitiative "Pulse of Europe" Darmstadt.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei