"Triorität"

Keller-Klub e.V., Marktplatz 15, 64283 Darmstadt

Residenzschloss

Aufmacher

Foto: Flyer zur Veranstaltung


Gerrit Ebeling (Piano),
Gregoire Pignede (Bass),
Alex Hoffmann (Drums)

Auf den ersten Blick ein klassisches Jazztrio. Doch der Eindruck von dieser Darmstädter Formation trügt. Sowohl Klavier, als auch Bass sind in der elektronischen Variante im Einsatz. Musikalisch handelt es sich ebenso wenig um klassischen Jazz. Charakteristisch für Triorität sind die Lust an kollektiver Improvisation sowie der Mut zum musikalischen
Risiko. Darmstädter Musikpreis 2017 - Stipendiumsgewinner.

Eintritt: € 10,-

Kontakt: Telefon: 06151-660 16 26