Was haben wir da eigentlich gesehen?

Schlösschen im Prinz-Emil-Garten, Heidelberger Straße 56, 64285 Darmstadt

Saal

Referent: Peter Holnick, Geschäftsführer des Institutes für Medienpädagogik und Kommunikation Landesfilmdienst Hessen e.V

Der Mensch lernt Lesen, Schreiben und Rechnen aber nicht Fernsehen. Und so schaut er einen Film nach dem Anderen und verpasst die Hälfte der Filmhandlung, weil er nicht die visuelle Grammatik beherrscht.

Eine interessante und amüsante Einführung in die Bildsprache und Symbolik wird dies ändern. Anhand von vielen Filmausschnitten erklärt Peter Holnick, wie bewegte Bilder auf uns wirken und wie seit den 20ern des letzten Jahrhunderts Film unterhält, manipuliert und erzieht.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei