Für diese Veranstaltung ist kein Onlineverkauf mehr möglich.

Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)

komm

Aufmacher
Die Sängerin Astrid Barth und der Gitarrist Philipp Roemer haben das „Groove-Chanson“ entwickelt. Das jazz- und blueserfahrene Duo präsentiert eigene Songs mit deutschen Texten, mal nachdenklich, mal rotzig, auf jeden Fall pointiert. Für das Album „Groovechanson“ bekam das Duo den renommierten Preis der deutschen Schallplattenkritik.
Der Black, Kleinkunstpreisträger und Liedermacher-Urgestein aus den 70er Jahren (Duo „Schobert & Black“) feierte 2008 sein Comeback. Seitdem sind 3 Alben erschienen: Sanft ironisch, beißend spöttisch, mit viel Wortwitz und ohne ausgestreckten Mittelfinger erhebt der Black seine unverwechselbare Stimme, um sich über Billigflüge, Politiker, Talkshows, Dschungelcamps, Facebook, unfertige Flughäfen und vieles mehr auszulassen.
Barth, Roemer und der Black - mal singt einer alleine, mal spielen alle zusammen, so entsteht eine abwechslungsreiche Liederrevue par exellence.