Schlösschen im Prinz-Emil-Garten, Heidelberger Straße 56, 64285 Darmstadt

Saal

Ansprechpartner: Heidi Schuchmann

VdK Sozialverband Hessen-Thüringen Der Sozialverband VdK ist als Interessenvertreter der Menschen mit Behinderungen, der Seniorinnen und Senioren sowie der sozialversicherten Arbeitnehmer/innen bundesweit aktiv. In Deutschland gehören mehr als 1,8 Millionen Menschen dieser großen solidarischen Gemeinschaft an. Der Landesverband Hessen-Thüringen hat rund 265.000 und der OV Darmstadt mehr als 1.800 Mitglieder. Seit über 70 Jahren steht er auf der Seite der Menschen, die ihre sozialen Rechte durchsetzen wollen - vom Rentenantrag bis zum Schwerbehindertenausweis. Der VdK bietet seinen Mitgliedern aber nicht nur durch konkrete Hilfe und Beratung im Einzelfall Unterstützung. Seine Einflussnahme reicht von der kommunalen
bis zur Bundesebene. Jedes Mitglied stärkt dabei seine Stimme und
verleiht den sozialpolitischen Forderungen des Verbands mehr Ausdruck.
Von den Erfolgen des VdK profitieren Mitglieder wie Nichtmitglieder.

Ansprechpartner:
Barbara Jung, Tel. 06151-79603, Barbara.jung49@gmx.de

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei