"entwurzelt? verwurzelt" - 15 Jahre Skulpturengarten Darmstadt

Skulpturengarten Elisabeth & Joachim Kuhlmann, Auf der Ludwigshöhe 202, 64285 Darmstadt

Treffpunkt: vor der neuen Gartenpforte

Der Skulpturengarten Darmstadt startet wieder mit den Sonntagsführungen.

Der 90-minütige Rundgang durch das Gelände informiert die Besucher über die 15-jährige Entstehungsgeschichte des Darmstädter Kunst-Ortes.

Seit dem vergangenen Jahr wurde viel Zeit und Kraft investiert, um die Gestaltung des Gartenareals weiter voranzubringen. Bei den Vorbereitungen zur diesjährigen Saison haben uns die gesellschaftlichen Umbrüche in der Welt, u.a. Krieg und Frieden, existentielle Unsicherheit und Bedrohung usw. in unserer Arbeit lange beschäftigt und in der Gartengestaltung zu einem wichtigen Thema geführt. Entstanden sind Raumgestaltungen mit Pflanzungen, Skulpturen und Installationen zur Thematik "e n t w u r z e l t - v e r w u r z e l t".

Große Baumwurzeln werden von den Menschen als Kraft- und Energiezentren angesehen. Sie stehen für Vitalität, Halt und Verortung in der Natur. Mit "schwachen Wurzel" bleibt auch im menschlichen Leben Wachstum und Entwicklung begrenzt. Beim Betrachten einer zur Naturskulptur gestalteten Baumwurzel stellt sich die Frage nach den eigenen Wurzeln und dem Verwurzeltsein in einer Welt voller politischer, gesellschaftlich - existenzieller Umbrüche.

Das neue Antikriegsdenkmal (E.+J. Kuhlmann, Schwarz-Rot-Gold 2018, bildhauerische Installation, 276 x 180 x 150 cm) ist inzwischen die vierte Arbeit im Skulpturengarten, die sich mit der Kriegsproblematik künstlerisch auseinandersetzt (Bunker-Skulptur, 1994/Memory - Ambivalenz der Erinnerung, 2002, Höllentor, 2014). Zusammen mit den Naturskulpturen, den Objekten aus Edelstahl und diversen Fundstücken vermitteln sich unsere künstlerischen Anschauungen zu Kunst und globalem Leben.

Mit dem gewandelten Gartenbild präsentiert der Skulpturengarten Darmstadt ca. 90 Objekte unter freiem Himmel.

Ausstellung im Kunstraum
Von Joachim Kuhlmann (*1943) stellen wir eine Collektion ausgewählter Arbeiten zum Thema vor.

Veranstaltungsdaten:
Führungen jeweils von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr (bei jedem Wetter)

Führungstage:
30.9. / 3.10./ 7.10. / 14.10. / 21.10. / 28.10. / 4.11. 2018

Sonderführungen: Gruppenführungen werktags (ab 5 Personen) nach Vereinbarung

Führungsteam: Elisabeth und Joachim Kuhlmann
Eintritt: 10 Euro pro Person, Schüler/Studenten 3 Euro

Kontakt: Mobil: 01733034097,
E-Mail: Kontakt@skulpturengarten-darmstadt.de