William Shakespeares "Ein Sommernachtstraum"

Orangerie, Bessunger Straße 44, 64285 Darmstadt

im Gewächshaus

Aufmacher

Bild: Ausschnitt Veranstaltungsflyer


- Bühnenfassung Erich Fried -
Zwei Liebespaare fliehen in einen Zauberwald. Hier herrscht gerade Aufruhr, denn der Elfenkönig Oberon ist eifersüchtig und streitet mit seiner Königin Titania. Sein Kobold Puck soll nun mit Hilfe eines Zaubersaftes die Liebe wieder auf den richtigen Weg bringen. Doch dabei nehmen die Dinge ihren ganz eigenen Lauf und es kommt zu mehr Verwirrung und Verwechslung, als manchem lieb ist - erst recht, weil sich im Wald auch
noch ein Trupp lustiger Handwerker trifft, der gerade ein Theaterstück für eine Hochzeit probt. Hier wird viel geträumt und manches doch verschlafen. Und tät nicht einer grad im rechten Augenblick
erwachen, gäb‘s vielleicht am Ende nichts zu lachen.

Premiere: Sa 14. Juli 2018

Weitere Vorstellungen:

Juli:
Fr. 20. / Sa. 21. / Fr. 27. / Sa. 28.

August:
Fr. 03. / Sa. 04. / Fr. 10. / Sa. 11. / Fr. 17.
Sa. 18. / Fr. 24. / Sa. 25. / So. 26. / Fr. 31.

September:
Sa. 01. / So. 02. / Fr. 07. / Sa. 08. / Fr. 21.
Sa. 22. / So. 23. / Fr. 28. / Sa. 29.

Beginn:
Juli / August: 21:00 Uhr, September: 20:00 Uhr
An Sonn- u. Feiertagen: 19:00 Uhr (Einlass 1 1/4 Stunde vor Beginn)

Platzreservierung nur für Fördermitglieder.
Eingeschränkte Gruppenreservierung möglich auf Anfrage.


Es spielen:
Anna Baum, Sabrina Czink, Nicole Klein,
Gabriela Reinitzer, Bianca Weidenbusch,
Ralph Dillmann, Markus Hill, Jens Hommola,
Rainer Poser, Axel Raether

Regie: Renate Renken
Lichtgestaltung: Bruno Briggmann
Tongestaltung: Thomas Dumke
Regieassistenz: Bärbel Zutt / Monika
Requisite: Gerlinde Grumbach
Kostüme: Elena Schoeck

Eintrittspreise: 26 Euro / erm. 20 Euro

Tickets:
Tel.: 06151 - 42 22 05 (Mo. - Sa. 10:00 - 12:30 Uhr),
Neue Bühne: (Mo. - Fr. 17:00 - 18:00 Uhr)

Mit freundlicher Unterstützung des Grünflächenamtes der Stadt Darmstadt. (Urheberrechte: Felix Bloch Erben GmbH)