Eine soziale Plastik über das Lebensalter im Herzen von Darmstadt

Georg-Büchner-Platz, , 64283 Darmstadt

Startpunkt

Aufmacher

Foto: Angelina Dalinger


SchülerInnen, Middel -Ager und Bewohner der Seniorenresidenz Fiedlersee insgesamt also ca.35 Menschen im Alter zwischen 14 und 97erarbeiten gemeinsam eine soziale Plastik.

Wenn ich das Buch meines Lebens schreiben würde was steht darin ?
Was ist mir wichtig?
Welche Geschichten, Menschen Gegenstände kommen darin vor ?
Was davon möchte ich mit Anderen teilen?
Gibt es Gedanken die man mit 14 und mit 85 hat?
Und was wünschen wir uns von der Gesellschaft und für die Gesellschaft?

Dabei wird eine Performance in Form eines "Sonntagnachmittags Kaffe
Tänzchens/Flashmobs" in der Innenstadt das Stadtbild kurzzeitig verändern und zu einer begehbaren Ausstellung im Theater Moller Haus einladen.

Termine:
20.6. um 10:00, 21.6 um 17.30

Starpunkt: jeweils Georg Büchner Platz

Kontakt: Tel. : 06151 - 66 77 998