Theater Moller Haus im Exil

Hügelstraße 75, 64283 Darmstadt

Aufmacher

Bei den Engeln sind auch nicht alle gleich. Einer der kleinsten Himmelsboten mit Namen Sky würde so gerne Fanfare spiele - nur seine Töne klingen noch nciht himmlisch genug.


Kurz vor Weihnachten kündigt sich auf der Erde ein Unglück an. Da kommt der Auftrag an alle Engel, sie sollen auf die Erde fliegen um die Menschen zu beschützen.


Obwohl Sky noch nichts gelernt hat, soll es auf die Erde um den Jungen Nepos zu beschützen. Der ist genervt von den Weihnachtsliedern die er üben soll, aber Engel findet er toll. Wenn er die Sterne anschaut kann er sich gut vorstellen, wie sein Schutzengel ihm zublinzelt und wenn er es wollte, in Gedankneschnell bei ihm wäre.


Angestrahlt vom Licht der Sterne wird ihm ganz weihnachtlich zu Mute. Aber was ist mit Sky? Es sitzt irgendwo im Himmel und hat die Fanfare in der Hand.....


Eine Weihnachtsgeschichte, die im Himmel und auf Erden spielt.



Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei

Ihre Adresse wurde in die Benachrichtigungsliste aufgenommen
Anfahrtsbeschreibung (Ohne Gewähr)