Literarisches Kabarett zum Jubiläum 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland

Literaturhaus, Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt

Vortragssaal

Hedwig Dohm (1831-1919) war DIE Pionierin der Frauenbewegung in Deutschland und eine wunderbar witzige und innovative Autorin. Bis heute haben ihre lebendigen Texte, in denen sie die völlige rechtliche, soziale und ökonomische Gleichberechtigung von Frauen und Männern fordert, nichts von ihrer Frische und Aktualität verloren.

Eintritt: 10 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Veranstalter und Kontakt:
LUISE-BÜCHNER-BIBLIOTHEK & LUISE BÜCHNER-GESELLSCHAFT e.V., Kasinostraße 3, 64293 Darmstadt, Tel.: 06151/599 788 (AB) und Email: info@luise-buechner-gesellschaft.de

Eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Frauenbüro.