J. S. BACH: MESSE IN H-MOLL (BWV 232)

Kath. Pfarrgemeinde Heilig Geist, Zöllerstraße 3, 64291 Darmstadt

Aufmacher

Bild: Ausschnitt Programmcover


Leitung: Burkhard Engelke

Die Messe in h-Moll gilt neben Beethovens Missa solemnis, die sich auf Bachs Werk bezieht, als die bedeutendste Messvertonung aller Zeiten. Ungewöhnlich hoch ist das Maß kunstvoller Ausarbeitung,
ungewöhnlich vielfältig sind die Ausdrucksformen und Satzarten, in denen Bach den Messtext zergliedert, und ausgesprochen tiefsinnig ist die musikalische Ausdeutung der Worte.

Musik:
Cornelia Winter, Sopran
Alexandra Paulmichl, Alt
Sören Richter, Tenor
Raimonds Spogis, Bass
Churpfälzische Hofcapelle,
Kantorei Darmstadt-Arheilgen

Eintritt:
VVK: 23 Euro, ermäßigt 20 Euro
(Darmstadt Shop, Luisenplatz 5, Tel. 06151-134513),
Odenwald Apotheke (Untere Mühlstraße 10),

Abendkasse ab 16 Uhr: 25 Euro, ermäßigt 22 Euro


Im Rahmen des Programms "Bildung - Kultur - Glaube"

Rubrik: Konzerte und Besondere Gottesdienste


Kontakt:
Evangelisches Dekanat Darmstadt-Stadt
Sekretariat: Tel.: 06151- 136 2441,
E- Mail: eeb@evangelisches-darmstadt.de