Das Philosophenpaar Thea und Bruno Johannsson im Dialog

Schirmbeck-Haus, Park Rosenhöhe 13 - Ludwig-Engel-Weg, 64287 Darmstadt

68 Mio. Menschen weltweit auf der Flucht.
Wie viele Millionen in den Startlöchern?
Was beeinflusst ihre Entscheidungen?
Wie rational können diese sein?
Welches sind die ethischen Aspekte?
Wie waren die Entscheidungssituationen der Menschen in der NS-Zeit und in der DDR?
Was können wir von Martin-Bonhoeffer lernen?
Diese und ähnliche Fragen sind Gegenstand eines spontanen Dialogs der Autoren von ..Spielregeln der Gesellschaft:" und ..Flucht - eine globale Herausforderung. Radio Darmstadt wird den Dialog aufnehmen und senden.

Nach dem Dialog kann das Publikum in das Gespräch eingreifen.

Eine Kooperation von Volkhochschule, Radio Darmstadt und
Heinrich Schirmbeck Gesellschaft e.V.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei