"Den Geheimnissen des Lichts auf der Spur - eine Mitmachvorlesung"

TU Darmstadt, Karolinenplatz 5, 64289 Darmstadt

im Hörsaal A4 im Audimax-Gebäude (S1 I 01)

Du willst immer alles ganz genau wissen? Du fragst Deinen Eltern, Großeltern oder großen Geschwistern gerne Löcher in den Bauch? Du bist neugierig und hast Spaß am Experimentieren? Dann bist Du hier richtig!

Referent:
Alfred Sibla (Diplom-Geologe, two4science)

Warum leuchten Textmarker? Kann man sich an Glühwürmchen verbrennen? Und woraus besteht eigentlich Sonnenschein? Diese und andere Phänomene erforschen neugierige Jungforscherinnen und Jungforscher mittels Vorführ- und Mitmachexperimenten. Gemeinsam bringen sie den Vorlesungssaal zum Leuchten und zaubern bei gutem Wetter mit Sonnenschein Kunstwerke auf spezielles Papier.

Dauer: 10.00 - 11.30 Uhr

Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.
Kontakt:Telefon 06151/709-2800, info@buergerstiftung-darmstadt.de

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei