"Die 39 Stufen"

Ernst-Ludwig-Saal, Schwanstraße 42, 64297 Darmstadt

Aufmacher

Bild: Veranstaltungsflyer


Panik im Theater: Schüsse inmitten der Show von "Mr. Memory".
Dem ahnungslosen Richard Hannah fällt die schöne Annabella buchstäblich in den Schoß. Sie vertraut ihm an, Agentin zu sein. Am nächsten Morgen ist Annabella tot ... Ein aberwitziges Theatervergnügen nach dem Filmklassiker von Alfred Hitchcock. Fünf Schauspieler in mehr als fünfzig Rollen nehmen uns mit auf Richard Hannah's abenteuerliche Reise. Mit feiner Ironie und unglaublichen Theateraktionen wird die Geschichte des unschuldig in einen Mord verwickelten Mannes erzählt, der aufbricht, um den Spionagering der "39 Stufen" aufzudecken und sein Land zu retten.

Es erwartet Sie turbulentes Theater - eine rabenschwarze, ironische Kriminalkomödie.


Premiere: Fr, 08.02.2019, 20 Uhr

Weitere Vorstellungen: 9. / 15. / 16. / 22. / 23.02.2019, jeweils 20 Uhr.

Eintritt: 15,- € pro Person


Kartenvorverkauf: Ab 01.12.2018

FRANKENSTEIN-BÜHNE E.V.:
Online: www.frankenstein-buehne.de, Tel.: 06151 278237

Schreibwaren Gieselberg:
Heidelberger Landstraße 202, 64297 DA-Eberstadt



Leider wird der Umbau des WEST SIDE THEATRES nicht rechtzeitig fertig. Die Aufführung am 8. Februar 2018 muss deshalb ausfallen.
Alle anderen Termine finden nun wie gewohnt im ERNST-LUDWIG-SAAL, Schwanenstraße 42, in Darmstadt-Eberstadt statt.
Gekaufte Eintrittskarten für den 8. Februar 2018 behalten ihre Gültigkeit und können an jedem anderen Vorstellungstermin verwendet werden oder werden selbstverständlich zurückerstattet. Telefon 06151 2782370.