Patrick’s Project - Folk keltisch-irisch

Agora, Erbacher Straße 89, 64287 Darmstadt

Das "St. Patrick’s Project" erblickte an einem 17. März, dem St. Patrick’s Day, das Rampenlicht der Welt. Die Gruppe spielt Instrumentalmusik aus dem keltisch-irischen Kulturkreis und benachbarten Regionen. Das Repertoire umfasst Stücke aus fünf Jahrhunderten, von Turlough O’Carolan und Ruaidri Dáll Ó’Catháin über Horslips bis zu modernen Kompositionen. Freuen Sie sich auf einen Abend mit mitreißenden Jigs und Reels und anderen Tänzen sowie berührenden Slow Airs.

Besetzung:
Juliane Harbarth - Geige
Thomas Memleb - Mandoline & Gitarre
Marion Möhle - Tin Whistles, Querflöte & Gitarre
Marisa Jandaghy - Tombak & Rahmentrommel


- Spenden willkommen -


E-Mail: kultur@agora-da.de

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei